Die Faszination Fliegen...

...einfach Abheben, die Welt von oben sehen, unbeschwerte Leichtigkeit erleben, grenzenlose Freiheit genießen – das ist Ultraleichfliegen.

 

Zudem wird diese Art des Fliegens „ultraleicht“ genannt, weil sie besonders leicht zu lernen ist und das mit überschaubarem Zeit- und Geldaufwand!

 

Haben Sie Lust, einfach mal ultraleicht abzuheben? Machen Sie einen Schnupperflug mit uns
– von der ersten Minute an auf dem Pilotensitz!

 

Fliegen... in Mengen

 
KondorAviatik bei Google+ Drucken

google-p Finden Sie KondorAviatik auch bei Google+ und schließen Sie sich unserem KondorAviatik-Netz an. See you!

 

 

 

Ultraleichtflugzeuge (UL) werden in gewichtskraft- und dreiachsgesteuerte Luftsportgeräte unterteilt. Die Dreiachser sind meist doppelsitzig, wiegen max. 472,5 Kilogramm und unterscheiden sich heutzutage äußerlich kaum noch von „richtigen“ Motorflugzeugen.

 

Mit ihren sparsamen 80 oder 100 PS-ROTAX-Motoren erreichen moderne ULs häufig Geschwindigkeiten von über 220 km/h. Weil sie nicht mit teurem Flugbenzin sondern mit Autobenzin betankt werden, kostet die Flugstunde deutlich weniger als in der Echo-Klasse.

 
KondorAviatik auf Facebook Drucken

facebook

 
Admin Frontend Login